Datum: 19. Juli 2019 
Alarmzeit: 20:24 Uhr 
Alarmierungsart: Meldeempfänger / Sirene 
Dauer: 46 Minuten 
Art: Techn. Hilfe > TH Y 
Einsatzort: Depenau 
Mannschaftsstärke: 1/3/20 
Fahrzeuge: ELW1, GW L1, LF 16/12, LF8/6 


Einsatzbericht:

Ein PKW hatte sich zwischen Nettelau und Depenau überschlagen und blieb auf dem Dach liegen. Die zuerst alarmiert eingeklemmten Personen konnten sich selbst befreien und wurden vom Rettungsdienst medizinisch versorgt.

Mitalarmierte Kräfte: FF Depenau, FF Stolpe, RTW, OrgL, Polizei