Datum: 26. Juni 2022 um 16:57
Alarmierungsart: Sirene/Meldeempfänger/D-Vera
Dauer: 27 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz > FEU 00
Einsatzort: Perdöler Weg / Alte Koppel
Einsatzleiter: Thorsten Janßen
Mannschaftsstärke: 1/3/20
Fahrzeuge: ELW1, GW L1, LF 16/12, LF8/6


Einsatzbericht:

Feu 00 / Rauchentwicklung am Wald

Durch aufmerksame Spaziergänger wurde eine Rauchentwicklung am Waldrand festgestellt. Nach einer Beobachtungsphase haben diese dann die Feuerwehr alarmiert und warteten am Einsatzort auf die ersten Einsatzkräfte. Nachdem wir am Einsatzort eintrafen wurden wir durch die Anrufer eingewiesen. Da uns beim Eintreffen keine Rauchentwicklung aufgefallen war, wurde der Waldrand näher erkundet, bei der Annäherung konnte dann Rauch ausgemacht werden. An der Brandstelle trauten wir unseren Augen nicht, irgendjemand hatte hier ein Lagerfeuer entzündet um sich Wurst und Brot zu grillen. Was in dieser Wetterlage wohl mehr als eine Grobe Fahrlässigkeit darstellt. Diese Grillmöglichkeit wurde mit HiIfe der Kübelspritze abgelöscht. Daraufhin rückten die Einsatzkräfte wieder ein. Ein Dank an die Anrufer für ihr umsichtiges handeln.

Eingesetzte Kräfte: FF Wankendorf