Datum: 18. August 2018 
Alarmzeit: 11:26 Uhr 
Alarmierungsart: Meldempfänger 
Dauer: 39 Minuten 
Art: Brandeinsatz > FEU K – AUS 
Einsatzort: BAB A21 Richtung Süden 
Einsatzleiter: Thorsten Janßen 
Mannschaftsstärke: 1/2/10 
Fahrzeuge: LF 16/12, LF8/6 


Einsatzbericht:

Gemeldet wurde eine Rauchentwicklung hinter einer Läemschutzwand an der A21 Fahrtrichtung Süden.

Nach Eintreffen des ersten Fahrzeuges konnte ein Feuer im angrenzenden Garten festgestellt werden, hier wurden lediglich Gartenabfälle verbrand durch die eine größere Rauchentwicklung enstanden war.

Ein weiteres Eingreifen unserer Seit war hier nicht von nöten.